TPM Workshop

Lean Workshop TPM Workshop Hohe Verfügbarkeit mit Besten Praktiken der Industrie

TPM Workshop statt niedrige Anlagenverfügbarkeit statt niedrige OEE | Stabile Grundlage für JIT und Heijunka!

Im Mittelpunkt dieses Workshops steht der optimale Einsatz des Werk­zeu­ges Total Productive Maintenance (TPMaint, TPM). Am Ende des Workshops sind die Teilneh­mer in der Lage das Werkzeug TPMaint zur Verbesserung der Verfüg­bar­keit, Reduzie­rung der Instand­haltungs­kosten selbständig einzu­set­zen. Sie kön­nen die aktuellen Abläufe durch Stan­dards feststellen und geeignete Maß­nah­­men zur Verbes­serung des Ergeb­nis­ses ein­leiten. Die Senkung der Kos­ten in der Instandhaltung bezieht sich auf Stunden, Material und externe Dienst­leister. Der Workshop vermit­telt Ihnen eben­falls wie TPMaint in einem Produk­­tions­system die volle Wirk­sam­keit (z.B. auch auf Ersatzteilkosten) erzielt.

Mit den TPM-Workshops wird erreicht, dass von einer störungsbasierten Instand­haltung auf eine geplante Instandhaltung umgestellt werden kann. Eine geplante Instandhaltung ist ca. 4-mal günstiger als die störungsbasierte IH.

Teilnehmerkreis:

Mitarbeiter, Meister, Instandhaltungsleiter, Instandhalter, Teamleader, Ferti­gungs­­leiter, Produktionsleiter, Qualitäts­manager, Geschäftsleitung, Logistik, Planer / Disponenten,  etc.

Operatives Problem:
  • Niedrige Anlagenverfügbarkeit
  • Fehlende Instandhaltungs-Qualität
  • Hohe Instandhaltungskosten
  • Große Probleme an der Schnittstelle zwischen Produktion und Instandhaltung
Workshopname:

Total Productive Maintenance (TPMaint)

Download des zweistufen TPMaint-Workshops: Instandhaltung produktivieren!

Vorgehen im Rahmen des Workshops:
  1. Basisschulung Lean Total Productive Maintenance (LTPM)
  2. Ist-Analyse Anlagen- und Fertigungstechnik
  3. LTPM Workshops und OEE Definition
  4. Reinigung ist Inspektion
  5. Wartungs- und Inspektionspläne
  6. Basistraining Maschinenbediener und Instandhaltung
  7. Übertragung Basis-Instandhaltungs­funktionen an die Bediener
  8. Installation Kennzahl OEE und fortwährende Messung (OEE-Prozess)
  9. Maßnahmendefinition und PCAR
  10. Pilot-Umsetzung und Coaching
  11. TPM Roll-Out planen
  12. Instandhaltungsprävention implementieren (R&M, LCC)
  13. Review
Ergebnisse:
  • Steigerung Verfügbarkeit um ca. 3-5% Punkte
  • Reduzierung der IH-Kosten
Wirkung auf das Geschäftsziel:
  • Steigerung der OEE
  • Erhöhung der Anlagen­verfügbarkeit
  • Senkung der Instandhaltungs­kosten