R&M / Z&I

Lean Werkzeug

R&M - Reliability and Maintainability

Z&I - Zuverlässigeit und Instandhaltbarkeit

Definition des Werkzeugs

Planung hochverfügbarer Maschinen und Anlagen, Fertigungssysteme. Engineering der Zuverlässigkeit (Reliability) und Instandhaltbarkeit (Maintainability). Absicherung des Hochlaufs der Produktionsanlagen auf Kammlinie (Nennstückzahl). Berechnung der Verfügbarkeit und Spezifikation für den Maschinen- und Anlagenbauer.

Nutzen des Werkzeugs
  • Was ist Zuverlässigkeit und Instandhaltbarkeit?
  • Was bringt Z&I / R&M?
  • Wie berechne ich die Verfügbarkeiten
  • Wie definiere ich ein R&M-Projekt?
  • Wie setze ich R&M für eine Investition um?
Werkzeug Icon
Inhaltsverzeichnis
Projekterfahrungen

Referenzen / Use Cases

  • Automobilindustrie
  • Automobilzulieferer
  • Pharmaindustrie
  • Medizintechnik
  • Elektronikindustrie
  • Nahrungs- und Genussmittelindustrie
  • Werkzeugbau
Als Spiel vorhanden?

Nein

Als Schulungs-PDF kaufen?

Ja

Verfügbare Sprachen
  • Deutsch
  • Englisch