NEWS | Lean Management | Lean Systeme | TPS | Lean Six Sigma | OpEx | Lean Office | Lean Administration

Sollten Sie regelmäßig über unsere Neuigkeiten informiert werden wollen, so senden Sie uns bitte eine Mail an folgende Adresse "administrator(at)lean-institute.de" mit dem Betreff: "News"

Sie erhalten dann zeitnahe Informationen über aktuelle Schulungen und strategische Neuigkeiten auf unserer Web-Seite. Garantiert keinen Spam.

 

Six Sigma Black Belt in 1 Woche werden: neues Lean Institute(R) Produkt

Beratung, Workshops, Qualifizierung für die erfolgreiche Nutzung von Six Sigma Weltklasse-Methoden

16.06.2017 Lean Institute(R) bietet neues Six Sigma Black Belt Produkt an: Schneller, besser und günstiger

Six Sigma Black Belt in nur 1 Woche? Wie kann dies funktionieren? Die Antwort:In einer perfekten Kombination aus e-Learning und 1 Trainingswoche gemeinsammit dem gestandenen Master Black Belt (MBB). Ein Training, das direkt auf den Punkt kommt und die Tiefen von Six Sigma hochprofessionell bearbeitet.

Wann hatte Ihr Unternehmen die letzten Krisensitzungen wegen beanstandeter Qualität? - wann die letzte 100%-Prüfung im Nacharbeitsbereich oder gar Rückrufaktion? Die Kosten niedriger Qualität summieren sich sehr schnell auf Hunderttausende Euros.

Umgekehrt aber, wenn die Qualitätskosten (CopQ) deutlich verbessert werden, haben Sie eine direkte Ergebnisverbesserung in Ihrer Bilanz. Six Sigma ist auf diesem Weg dabei ein phantastischer Navigator zu messbarem Erfolg (Mehr lesen Flyer Training Ausbildung Six Sigma Black Belt)

Dieses Team hat es geschafft: die frischgebackenen Lean Black Belts in Hamburg: Herzlichen Glückwunsch!

Lean Production Black Belt | Lean Management Black Belt | Herzlichen Glückwunsch für die Lean Black Belt Zertifizierung in HH am 26.04.2017

Wir gratulieren den Teilnehmern des diesjährigen Lean Black Belts in Hamburg (vom 24.04.2017 bis 28.04.2017)

Eine einzigartige Qualifizierung für Lean Experten, die Lean Management nachhaltig und wirkungsvoll erfolgreich umsetzen wollen. D.h. Lean Management als Prozess verankern und nicht als Projekt... Wir gratulieren den Teilnehmern nach der erfolgreiche Vorstellung Ihrer persönlichen Projekte. Wann sind Sie dabei?

Der Lean Black Belt des Lean Institute(R) ist eine einzigartige Qualifizierung. Das Feedback eines MD und nun frischgebackenen LBB aus China: "Im Grunde genommen sollten doch alle Firmen Lean Management geschäftsstrategisch aufsetzen und die Initiative von Innen heraus (d.h. ohne externe Beratertrupps) führen. Ich sehe einen großen Bedarf im Markt für den Lean Management Black Belt."

Dies sehen wir genau so. Besten Dank für dieses Feedback. Wir machen die Unternehmen unabhängig von Exklusiv-Beratern und stellen den Erfolg von Lean Management von innen heraus sicher. Sie schaffen das auch.

 

Lean im Verwaltungsbereich

Beratung, Workshops, Qualifizierung für die erfolgreiche Anwendung von Lean Office / Lean Administration: Lean Institute(R)

27.04.2017 Lean Institute(R) erhält Auftrag zur Umsetzung von Lean Management in der Administration

Lean Office, schlanke und effiziente Prozesse in der Verwaltung. Immer wieder und mit wechselnden Beraterkonzepten wird versucht Lean Management in der Fertigung, in der Produktion umzusetzen. Aber was ist eigentlich mit der Verwaltung? Gibt es dort keine Defizite, keine Verschwendung?

Ein führender Hersteller für Interieur-Produkte setzt auf die Kompetenz des Lean Institute(R). Nachdem in einem Pilotbereich 5S (Ordnung, Sauberkeit, Systematik) im Büro und für die EDV/IT sichtbar erfolgreich umgesetzt wurde, soll der erstellte 5S Office Standard nun auf weitere Büros / EDV-Bereiche ausgerollt werden. Natürlich liegen die größeren Potenziale in den Geschäftsprozessen. Für einen Geschäftsprozess für den Auftragsdurchlauf wurden die Standardkosten für einen Auftrag bestimmt und im Team ca. 25 Potenziale festgestellt. Auch diese Vorgehensweise wird nun auf die weiteren zentralen Geschäftsprozesse (A-Prozesse) ausgerollt. Dies zeigt: es gibt führende Unternehmen, die den Hebel nicht immer wieder und nur in der Produktion ansetzen.

Projektmanagement unternehmensspezifisch konzipieren und umsetzen

Beratung Projektmanagement Konzeption Projektmanagementsystem Lean Institute(R)

15.03.2017 Projektmanagement / Konzeption des eigenen Projektmanagementsystems (PMS)

Projektmanagement (PM) nimmt eine immer wichtigere Bedeutung und Rolle in den Unternehmen ein. Mit guten oder schlechten Projekten entscheidet sich oft der Unternehmenserfolg. Auf der Basis der bekannten Din / ISO / GPM Normen kann man sicherlich gut aufbauen. Doch ist Projektmanagement ein unternehmensspezifisches Thema.
Für ein innovatives Unternehmen der e-business Branche ist das PM erfolgsentscheidend. Pro Jahr müssen 180 Projekte (kleinere und mittlere) erfolgreich abgewickelt werden. Das Lean Institute® unterstützt das Unternehmen aus der High-Tech Branche in der Ist-Analyse, Konzeption und Umsetzung eines zielsicheren Projektmanagements. Grundlage ist ein erfolgreiches Projektmanagement-Modell und ein umfangreicher PM-Baukasten. Struktur, Prozesse und Beste Praktiken des PM werden definiert und operativ umgesetzt.

Zentrale Erfahrungen: Die Einbindungen der Projektfachabteilungen (Expertenteams) und die Gestaltung eines eigenen, unternehmensspezifischen PM-Modells bringen am Ende die Nutzung von PM als gelebte Praxis. Wenn auch die PM-Grundlagen genormt, standardisiert sein können (müssen), so ist doch jedes Projektmanagementsystem (PMS) unternehmensspezifisch.
Das Lean Institute® unterstützt erfolgsorientierte Unternehmen in der Analyse, Konzeption, und Umsetzung des eigenen PMS. Dies kann auch die Gestaltung eines eigenen Projektmanagement-Leitfadens sein. Weitere Details: | Visuelles Projektmanagement | Projektmanagement |

Lean im indirekten Bereich | Lean Management in indirekten Unternehmensbereichen

5S im Büro und für die EDV | Beratung und Umsetzung als Workshop

03.03.2017 Lean Management für indirekte Unternehmensbereiche | Dienstleister | Dienstleistungsunternehmen | Lean Office | 5S Office

In einem aktuellen Projekt geht es um die Anwendung von Lean Management im Verwaltungsbereich ("Lean Administration Management") eines führenden Herstellers für Design-Interior Produkte. Ein sehr erfolgreicher 5S-Workshop zeigt das hohe Nutzenpotenzial. Bereits mit "einfachem" 5S kann die Effizienz in der Verwaltung deutlich verbessert werden: Finden statt Suchen ist die Maxime!

Der erste, sichtbare Eindruck zählt: man muss nur ganz genau hinschauen. In Büros, Verwaltungsbereichen, auf Schreibtischen und vermehrt auch für die elektronischen Dokumente (EDV/IT) gilt seit Urzeiten: „wer suchet, der findet.“

Die Büros: Wie sieht es in den Fluren, in und auf den Schränken, in Regalen, auf Schreibtischen, in Besprechungsräumen aus? Alles an seinem Platz? „Das Genie beherrscht das Chaos“ - als Ordnungsphilosophie? Können Sie sich dies leisten?

Die EDV/IT: Es gilt zunehmend auch für die Verzeichnisstrukturen, EDV-Ordner, Dateinamen, elektronische Vorlagen (z.B. Corporate Identity), Webseiten. Dateien suchen, Vorlagen, Bilder, EDV-Verzeichnisse suchen sind integraler Bestandteil des täglichen Arbeitens oft hochbezahlter Spezialisten / Arbeitskräfte? Kann sich Ihr Unternehmen dies auch noch leisten?

Wer sich als Unternehmen oder verantwortliche Führungskraft die Ineffizienz nicht mehr leisten will oder kann, sollte sich mit dem Thema 5S+ auseinandersetzen.

Produktionssystem / Dienstleistungssystem: Vorstand und Geschäftsführer erarbeiten Strategischen Plan

Lean Management mit Sichtbarkeit Vorstand | Vorstandsinitiative und GF-Workshop

23. 02. 2017 – Lean Management als Intitiative des Vorstands für Produktion und Dienstleistung

Der Vorstand Technik eines internationalen Dienstleistungs- und Produktionsunternehmens vertraut in das professionelle und zielsichere Vorgehen des Lean Institute®. Die heute schon sehr erfolgreiche Gesellschaft mit 43 internationalen Standorten möchte das Thema KVP / Lean / Produktionssystem / Dienstleistungssystem richtig starten und damit die Zukunft gestalten.

Erfolgreiche Unternehmen haben die höchste Bedeutung der obersten Führungsebene erkannt. Im Rahmen des Workshops mit ca. 10 Geschäftsführern (GL-Workshop als Vorstandsinitiative)  der unterschiedlichen Standorte werden die Grundlagen zum Thema und eine einheitliche Sichtweise geschaffen. Alle GF präsentieren Ihre Ergebnisse, Ziele, Masterpläne und Schwerpunkte in der weiteren Umsetzung.

 

Das Lean Institute® Deutschland ist Partner in der professionellen und ergebnissicheren Umsetzung. Dies beginnt i.d.R. beim Vorstand / CEO / COO.

Wertstromanalyse für eine internationale Gruppe der Elektroindustrie

15. 02. 2017 – Wertstromanalyse richtig und professionell durchführen | z.B. Value Stream Mapping Room zur Werksstrukturplanung

Es ist immer noch sehr erstaunlich. Viele Wertstromanalysen werden von Werkstudenten, Praktikanten oder aber nicht in der ausreichenden Qualität, Professionalität ausgeführt. Wertstromanalysen sind ein GF-Thema und nicht delegierbar.

Für eine erfolgreiche, internationale Gruppe wird die Durchführung einer professionellen Wertstromanalyse (VSM) begleitet. Wie wird dies nun professionell aufgesetzt? Zunächst beginnt dies mit der soliden Vorbereitung der vorliegenden Daten und der Definition des richtigen Workshopteams (Full time, auf Abruf). Dann werden die Daten mittels einer Dokumentationshilfe (Materialfluss) und alle Zahlen, Daten, Fakten vor-Ort (am sog. Gemba) aufgenommen. Dieses ist eine sehr strukturierte Teamarbeit mit klar definierten Rollen, Verantwortlichkeiten. Dann geht es an die Darstellung des Wertstroms mit professionellen, pfiffigen Hilfen / Schablonen, um den Wertstrom visuell und glasklar abzubilden... Dieser VSM-Standard wird auch international angewendet, um vergleichbare Ergebnisse zu erhalten und Best Practice Sharing zu ermöglichen.

Alle Wertströme werden in einem Wertstrom-Mapping-Raum (VSM mapping room) dargestellt und visualisiert. Aus den verschiedenen Wertströmen der Produktfamilien werden die strategischen Handlungsfelder der Fabrik-Mittelfristplanung / Werksstrukturplanung abgeleitet. Dies sind nur einige, wenige Tipps und Tricks für ein professionelles Value Stream Design / Value Stream Mapping....

Das Lean Institute® Deutschland ist Partner in der professionellen und ergebnissicheren Umsetzung von fokussierten Wertstromanalysen / Lean Management. Sprechen Sie uns gerne an.

Lean im indirekten Bereich | Lean Management in indirekten Unternehmensbereichen

Lean Management Beratung für die Umsetzung in indirekten Unternehmensbereichen

09.02.2017 Lean Management für indirekte Unternehmensbereiche | Dienstleister | Dienstleistungsunternehmen | Lean Office

In einem aktuellen Projekt geht es um die Anwendung von Lean Management im Verwaltungsbereich ("Lean Administration Management") eines führenden Herstellers für Design-Interior Produkte. In einem Führungskräfte-Workshop wurde das "Firefighting / Brände löschen" im Tagesgeschäft thematisiert. Es gilt nun gezielt zu handeln.

In dem aktuellen Fall wird konkret an folgenden Projektthemen gearbeitet:

    • Qualifizierung, Schulung der Mitarbeiter
    • Qualifizierung, Schulung der Führungskräfte, Rolle der Führungskraft für Lean Management in den indirekten Bereichen
    • Klassisches 5S im Büro
    • 5S auch für die Ablagestruktur: Dateien weniger suchen
    • Optimierung auf Wertstromebene
    • Systematik zur konsequenten, strukturierten Umsetzung
    • Integration mit QM/DIN/ISO 9000ff / EHS und den neuen Anforderungen

    Das Lean Institute(R) ist Technologieführer für die nachhaltige und messbare Verbesserung der Effizienz in Produktion, Instandhaltung, Verwaltung, Logistik. Nur mit einem unternehmensweiten Lean Ansatz können die großen Potenziale gehoben werden. Eine lokale Optimierung bringt nur kurzfristige und einseitige Effekte.