Lean Green Belt

Die systematische Erreichung anspruchsvoller Ziele gemeinsam mit der Organisation, das ist die Bedeutung von Lean Management. Es geht nicht darum eine schlanke Organisation dadurch zu schaffen, dass Mitarbeiter freigesetzt werden, sondern um eine effiziente Methode, durch die Verschwendung in Produktions- und Geschäftsabläufen identifiziert sowie eliminiert werden. Gemeinsam werden mit den Mitarbeitern und Besten Lean Praktiken drastische Produktivitätssteigerungen und eine klare Verbesserung der Lieferperformance erreicht. Das ist die wirkliche Herausforderung, auf die der Lean Green Belt mit Hilfe dieses Workshops professionell vorbereitet und qualifiziert wird. Mit Hilfe unseres Trainingsprogramms geben wir der Führung die Möglichkeit sich gezielt mit dem Thema „Lean Management“ (Organisation, Leadership, Prozesse, Kennzahlen) auseinander zu setzen. Erarbeiten Sie sich Ihr individuelles auf Ihre betrieblichen Ziele abgestimmten Lean Management Prozess. Weiterer zentraler Pluspunkt: Der Managementprozess ist sowohl für Produktionsbereiche als auch Administrationsbereiche einheitlich einsetzbar. Dies hat den Vorteil der einheitlichen Führung von Lean Production und Lean Administration über einen standardisierten Managementprozess. Interessiert?

DOWNLOAD: Lean Green Belt.pdf

Lean Green Belt Executive English

English International Version:

Lean Green Belt Executive: Inhouse seminar for the senior management (Download)

Ziele des Kurses

Die „Lean Green Belts Executive“ werden in der Lage sein, den Kontinuierlichen Verbesserungsprozess Ihres Unternehmens effektiv zu führen durch: 

  • Kenntnis Bester Praktiken aus dem Lean Management.     
  • Ein besseres Verständnis der Dynamik von Veränderungsprozessen in der Organisation (Change Management).      
  • Verzahnung von Lean mit den vorhandenen Geschäftszielen; kein Parallelprojekt: Verankerung von lean im Tagesgeschäft.    
  • eine tiefe und umfassende Kompetenz der verschiedenen Werkzeuge von Lean Production (Value Stream, TPM, Pull, Kanban, Heijunka, etc.)      
  • Absicherung der ersten Workshop-Anfangserfolge. die Fähigkeit, strategische Verbesserungsprogramme innerhalb des Unternehmens zu entwerfen, entwickeln und einzuführen.

Nutzen für internationale Gruppen

  • Top-Down Vorgehensweise: Das Management führt systematisch      
  • Vereinheitlichte Vorgehensweise für international Standorte: identisch definierte Begriffe der Prozesse, Werkzeuge und Kennzahlen    
  • Sowohl für Produktion als auch Administration geeignet: Ein (1 !) Managementprozess     
  • Training und konkrete Aufgabe: Managementprozess umsetzen ·     
  • Training mit qualifizierter Bewertung  und Benotung der Assignments (A,B,C-Assignment)      
  • Teilnehmer erhalten Lean Institute Anerkennung (Zertifikat und Auszeichnung)     
  • Über das Training erfolgt ein unmittelbares und persönliches Coaching.

    Einzigartig: ähnlich wie beim Simultan-Schach werden die mehreren Management­prozesse auf Konsistenz und Effektivität durch die Lean Institute Berater im Sinne einer Simultanberatung des Trainingsteams verbessert und ausgerichtet.

    • Erhöhung der Transformationsgeschwindigkeit und Ergebnisqualität
    • Sicherstellung der Nachhaltigkeit durch den einzigartigen Lean Management Prozess in Kombination mit „Kaizen/KVP-Workshops“

English

Lean Green Belt Executive and Lean Green Belt is available in the following languages (as an International standard):

  • Lean Green Belt English (Leicester-based, UK)
  • Lean Green Belt French (Toulouse - based, France)
  • Lean Green Belt Italian (Milan - based, Italy)
  • Lean Green Belt German (Karlsruhe and Hamburg - based, Germany)

We are ready to co-develop your company-specific lean programme. Please contact us for any further information.

 

Lean Green Belt Executive International