Effiziente und schlanke Verwaltung

Lean Administration – Effiziente und schlanke Verwaltung

Kunden langfristig über hohen Nutzen und einzigartigen Wertbeitrag binden, Wirtschaftlichkeit und Liefertreue der eigenen Funktionen steigern, Durchlaufzeiten der zentralen Geschäftsprozesse verkürzen – all dies sind typische Schlüsselziele, die auch die Unternehmensleistung widerspiegeln. Diese Faktoren dienen dem Management dazu, Unternehmensprozesse zu bewerten und auf ihre Effektivität und Wirtschaftlichkeit hin zu steuern.

Ein Ansatz, der einen entscheidenden Beitrag zur positiven Entwicklung der oben genannten Kennzahlen und der Dienstleistungseffizienz leistet, ist Lean Thinking (dt.: schlankes Denken heißt in etwa Prozesse ohne Verschwendung anstreben und methodisch erreichen).

Ursprünglich im Wesentlichen auf die Automobilindustrie und ihre Zulieferer begrenzt, findet das Konzept des Lean Management mittlerweile branchen- und organisationsübergreifend Anwendung. Während die Werkzeuge des Lean Production darauf abzielen, Produktionsprozesse wertschöpfungs-orientiert zu durchleuchten und zu optimieren, rückt nun das bisher immer noch oft unentdeckte Optimierungspotenzial der indirekten Bereiche (Büros und Verwaltung, Dienstleister) in den Vordergrund.

Unsere aktuellen Studien zeigen, dass zwischen 20 und 40 Prozent der Arbeitszeit verschwendet werden. Hier muss nur die e-mail-Bearbeitung („e-mail-Flut“) angesprochen werden und die Ausmaße der „Verschwendung“ werden direkt ersichtlich. Oft sind diese Potenziale aber nicht zahlenmäßig bekannt.

Die Werkzeuge und Konzepte des Lean Administration können sowohl in produzierenden ("lean manufacturing") als auch in reinen Dienstleistungsunternehmen und öffentlichen Verwaltungen angewendet werden. Administrative bzw. indirekte Prozesse finden sich in allen Abteilungen eines Unternehmens entlang der kompletten Lieferkette. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Schnittstellenproblematik, sei es zwischen einzelnen Abteilungen oder über Unternehmensgrenzen hinaus.

Wir kennen Lean Erfolge nicht aus den Fachbüchern, sondern aus der eigenen, zielsicheren Umsetzung

Unsere Berater haben jahrzehntelange Erfahrung in der praktischen und erfolgreichen Umsetzung von Lean auf der Senior- und Managementebene. Sie kennen das reale Führungsgeschäft.

Hinweis

Das Best Practice Seminar (Lean Administration Professional) führt in die Begrifflichkeiten des Lean Thinking ein und vermittelt die Umsetzung von Lean Administration. Sie erhalten Einblick, wie eine Wertstromanalyse im administrativen Bereich durchgeführt werden soll. Lernen Sie die Instrumente der Lean Admin kennen und heben Sie die bedeutenden Optimierungspotenziale in Ihren indirekten Bereichen.

Einsparungen im Bürobereich einfach berechnen

Berechnungen Einsparungen / Savings Lean Office / Lean Administration ROI (Auszug)

Haben wir Einsparpotenziale in unserer Verwaltung? Wie hoch sind die möglichen savings / Einsparungen durch Lean Administration?

 

Mit folgender einfacher Berechnung kann sehr schnell das Einsparpotenzial bestimmt werden; die Liste umfasst ca. 15-20 Kriterien, die einen schnelle Berechnung der Einsparpotenziale für Lean office / Lean Administration ermöglicht.

Bitte sprechen Sie uns gerne zu der pfiffigen Excel-Schablone an. Sie werden überrascht sein, welch hohe Einsparungen durch Lean Office erreichbar sind.

Lean KVP in der Verwaltung (Was sind die Handlungsfelder?)

Lean Management Consulting: Am Ende zählt der messbare Erfolg!

Lean Management Beratung Lean Consulting